Netzwerk Kinderarmut hilft Alleinerziehenden und bedürftigen Familien

Mit dem Pilotprojekt „Nachhaltige Lebensmittelpakete für Bedürftige“ unterstützen wir aktuell Alleinerziehende und bedürftigen Familien in Leverkusen. Die großzügige Spende des Vereins „Hilfe tut Not“ in Höhe von 10.000 Euro bildet hierbei eine Grundlage, welche von REWE noch um weitere 1.000 Euro aufgestockt wird.

Weiterlesen …Netzwerk Kinderarmut hilft Alleinerziehenden und bedürftigen Familien

Benefiz Spargelessen

Das erste gemeinsame Spargel-Benefizessen der Leverkusener Serviceclubs

Gebrauchte Spielsachen, Sportartikel und Fahrräder gesucht!

Wir sammeln wieder gebrauchte Spielsachen

Jeweils zum Jahresende (November) werden wieder über die Einrichtungen der „Jugendszene-Lev“ (Zusammmenschluss der Leverkusener Kinder- und Jugendeinrichtungen) gebrauchte Spielsachen gesammelt. Diese werden kontrolliert, teilweise repariert oder instandgesetzt und danach an den Kreis bedürftiger Kinder und Jugendlicher verteilt.
Die Aktion läuft bis zum 15.12.2017
Weitere Infos unter: 0214/ 4 68 96

blank

Spielsachen Sammelaktion 2016

Wie in den zurückliegenden Jahren auch, sammeln wir ab Mitte November wieder gebrauchte Spielsachen und Sportgeräte zur Weitergabe an bedürftige Kinder und Jugendliche.

Einfach per Telefon oder Mail nach der nächstgelegenen Abgabestelle fragen.